Microsoft Azure Cosmos DB

Trainer:

Thorsten Kansy

Termin:

Nach Absprache

Dauer:

2 Tage

Preis:

1.200,00 EUR zzgl. MwSt.

Ort:

Köln

Stadt:

Köln

Beschreibung

Microsofts Azure Cosmos DB gibt Programmierern die Möglichkeit, mit NoSQL flexible Anwendungen zu entwickeln, befreit von den Zwängen eines Schemas. Die gespeicherten Objekte könnten dabei denkbar unterschiedlich sein – je nachdem, was benötigt wird.

In diesem Training stellt Ihnen Thorsten Kansy wesentliche Grundlagen für den Einsatz in eigenen Projekten vor, und nimmt eine Einordnung in den Kontext der Azure Cosmos DB vor. Anhand praktischer Beispiele lernen Sie, wie eine funktionsfähige Datenbank angelegt, diese mit Daten gefüllt wird und die Daten abgefragt werden können. Dabei erläutert er alle wichtigen Grundbegriffe, so dass einem sauberen Einstieg in diese Technologie nichts mehr im Wege steht. Abgerundet wird der Kurs mit Erklärungen, Demos und einer Fragerunde.

 

Was wird behandelt?

  • Einleitung
    – Was ist NoSQL?
    – Das Azure Portal
    – Cosmos DB anlegen
  • Wichtige Funktionen
    – Georeplikation
    – Konsistenz
    – Firewall
  • Die APIs
    – MongoDB
    – SQL
    – Azure Table
    – Gremlin
    – Cassandra (sofern verfügbar)

 

Ablauf

Unsere Trainings starten täglich um 9:00 und enden gegen 17:00 Uhr. Die Kaffee- und Mittagspausen legen unsere Trainer je nach Lernfortschritt mit den Teilnehmern fest. Im Trainingspreis enthalten sind u.a.:

Begrüßungsgetränke (Tee/Kaffee), Erfrischungsgetränke im Trainingsraum, Pausen- und Mittagsverpflegung, Papier und Stifte, freier WLAN-Zugang, Zertifikat über Ihre Teilnahme.

 

Anmeldung

Vorregistrierung zum Training

auch ohne konkreten Termin, kann sich ein potenzieller Teilnehmer registrieren
  • DD slash MM slash YYYY

 

Inhouse-Schulung

Sie möchten das Training gerne als Inhouse-Schulung buchen? Kein Problem — sprechen Sie uns an, und wir entwickeln ein auf Ihre Anforderungen hin individuell zugeschnittenes Konzept und Angebot. Erste Informationen finden Sie in diesem Info-PDF.

 

Über Thorsten Kansy

Thorsten Kansy ist seit 25 Jahren als unabhängiger Softwarearchitekt, Entwickler und Trainer international tätig. Neben seinen Kundenprojekten spricht er regelmäßig auf Konferenzen und schreibt Bücher/Artikel rund um die Entwicklung komplexer Anwendungen mit .NET im Microsoft-Serverumfeld, insbesondere SQL Server (Data Platform & Business Intelligence). Er ist als MCITP, MCTS, MCDBA, MCSD, MCAD, MCPD, MCSE+I, MCT und MCSE: Data Platform/Business Intelligence zertifiziert und in den Sprachen C# und VB.NET zu Hause.

Weitere Produkte von Thorsten Kansy:

Administration des MS SQL Server

Nach Absprache

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

3 Tage

Ort:

Köln

Einführung in SQL

Nach Absprache

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

3 Tage

Ort:

Köln

SQL-Server-Programmierung

Nach Absprache

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

3 Tage

Ort:

Köln


Kontakt

Susanne Herl
Projektmanagerin Seminare
E-Mail: susanne.herl@developer-media.de
Tel. +49 (0)731 880058-835


Das könnte Sie auch interessieren

prev next

Magazin: dotnetpro

Golo Roden – Node.js Experte | developer media

Webinar: Node.js

Peter Rozek – Frontend Experte | developer media

Webinar: Predictive UX

Webinar: Kanban Basics

David Tielke – .NET Experte | developermedia

Webinar: Visual Studio

Training: Einstieg in PHP

Webinar: Event Storming

David Tielke – .NET Experte | developermedia

Webinar: Unit-Tests

Webinar: TypeScript

Training: Agile Testing

David Tielke – .NET Experte | developermedia

Training: C#-Grundlagen


Unsere Partner


Die richtige Mischung macht's

DDC DWX DWX DWX DWX web & mobile DEVELOPER dotnetpro

Developer Media ist die Fort- und Weiterbildungsmarke für Softwareentwickler und -architekten innerhalb der Ebner Media Group. Mit den Fachmagazinen dotnetpro und web & mobile developer, den Fachkonferenzen DWX, WDC, DDC und JVM-Con sowie zahlreichen Remote- und Präsenz-Seminaren liefert Developer Media seinen Besuchern, Teilnehmern und Lesern hochqualitative und lösungsorientierte Fachinformationen.