C++ – Templates – von A bis Z

Trainer:

Klaus Iglberger

Termin:

nach Anfrage

Dauer:

2 Tage

Preis:

1.400,00 exkl. MWSt.

Ort:

remote - Inhouse

Beschreibung

Templates werden oft als das mächtigste Feature von C++ beschrieben. Und tatsächlich haben sich Templates als extrem vielseitiges und mächtiges Werkzeug, aber auch als technisch komplex erwiesen.

Dieser zweitägige Workshop erarbeitet Details zu Funktions-Templates, Klassen-Templates, Variablen-Templates und Variadic Templates. Er behandelt die Syntax von Templates sowie Implementierungsdetails, wie z.B. das Überladen und die Spezialisierung. Im 2. Schritt werden fortgeschrittene Template-Techniken gemeistert. Sie verstehen den Sinn und Zweck von Type Traits und erlernen anhand von Beispielen, wie man einfache und komplexere Type Traits implementiert. Zudem wird aufgezeigt, wie man Template-Funktionen und -Klassen mittels SFINAE und C++20 Concepts beschränkt.

Mit diesem Training werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, alle diese Techniken selbst anzuwenden.

 

 

Was wird behandelt

  • Einführung ins generische Programmieren
  • Templates-Typen: Funktions-, Klassen-, Variablen- und Variadic Templates
  • Programmierbeispiele/-aufgaben
  • Tipps und Tricks für die Template-Programmierung
  • Werkzeuge (Tools)
  • Überblick über Type Traits
  • Die Implementierung von Type Traits
  • SFINAE (Substitution Failure Is Not An Error)
  • C++20 Concepts
  • Die Syntax von Concepts
  • Definition neuer Concepts
  • Die Anwendung von Concepts

Voraussetzungen

  • ein installierter C++11/14/17 Compiler. Es wird empfohlen, mindestens Microsoft Visual Studio 2015, GNU 4.8, Clang 3.6 oder Intel 15.0 zu verwenden.
  • erste Erfahrungen mit C++ und seiner Syntax

Ablauf

Unsere Trainings starten täglich um 9:00 und enden gegen 17:00 Uhr. Die Kaffee- und Mittagspausen legen unsere Trainer je nach Lernfortschritt mit den Teilnehmern fest. Im Trainingspreis enthalten sind u.a.:

Begrüßungsgetränke (Tee/Kaffee), Erfrischungsgetränke im Trainingsraum, Pausen- und Mittagsverpflegung, Papier und Stifte, freier WLAN-Zugang, Zertifikat über Ihre Teilnahme.

 

Anmeldung

Vorregistrierung zum Training

auch ohne konkreten Termin, kann sich ein potenzieller Teilnehmer registrieren
  • Date Format: DD slash MM slash YYYY

 

Inhouse-Schulung (on site oder remote)

Sie möchten das Training gerne als Inhouse-Schulung oder als remote-Training buchen? Kein Problem — sprechen Sie uns an, und wir entwickeln ein auf Ihre Anforderungen hin individuell zugeschnittenes Konzept und Angebot. Erste Informationen finden Sie in diesem Info-PDF.

 

 

Über Klaus Iglberger

Klaus Iglberger ist freiberuflicher C++-Trainer und -Berater. Seit dem Abschluss seiner Doktorarbeit in Informatik (2010) hat er sich auf C++-Software-Design für große Systeme spezialisiert. Sein Fachwissen teilt er in C++-Schulungen rund um den Globus (mit Schwerpunkt in Deutschland, aber auch bei internationalen Konferenzen in der EU und den USA). Er ist Initiator und Hauptentwickler der Blaze C++-Mathebibliothek [1] und einer der Organisatoren der Münchner C++ User Group [2] . [1] https://bitbucket.org/blaze-lib/blaze/ [2] https://www.meetup.com/MUCplusplus/

Weitere Produkte von Klaus Iglberger:

C++-Templates für das Daily Business (Basics)

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

1 Tag

Ort:

remote - Inhouse

C++-Templates für Fortgeschrittene

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

1 Tag

Ort:

remote - Inhouse

C++ für Fortgeschrittene

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

3 Tage

Ort:

remote - Inhouse - München


Kontakt

Susanne Herl
Projektmanagerin Seminare
E-Mail: susanne.herl@developer-media.de
Tel. +49 (0)731 880058-835


Das könnte Sie auch interessieren

prev next

Unsere Partner


Die richtige Mischung macht's

DDC DWX DWX DWX DWX web & mobile DEVELOPER dotnetpro

Developer Media ist die Fort- und Weiterbildungsmarke für Softwareentwickler und -architekten innerhalb der Ebner Media Group. Mit den Fachmagazinen dotnetpro und web & mobile developer, den Fachkonferenzen DWX, WDC, DDC und JVM-Con sowie zahlreichen Remote- und Präsenz-Seminaren liefert Developer Media seinen Besuchern, Teilnehmern und Lesern hochqualitative und lösungsorientierte Fachinformationen.