Java 9 bis 12 – neue Features

Trainer:

Michael Kulla

Termin:

nach Anfrage

Dauer:

2 Tage

Preis:

1.400,00 EUR exkl. MWSt.

Ort:

Köln/München

Beschreibung

In diesem Kurs lernen Sie anhand praktischer Übungen, die Neuerungen von Java 9, 10, 11 und 12 professionell einzusetzen. Sie erhalten einen detaillierten Überblick über die neuen Funktionalitäten, die seit Java 8 dazugekommen sind.

Wir aktualisieren die Kursinhalte regelmäßig analog zu den Releasezyklen Oracles. Java 9 und 10 gelten dabei als „Zwischenversionen“ und werden seit der Veröffentlichung von Java 11 im Herbst 2018 nicht mehr mit Updates versorgt. Aktuell ist Java 12 die aktuellste Fassung.

 

Was wird behandelt

 

Refresh: Java 8 in Kürze

  • Lambdas und Streams
  • Date & Time
  • Die Klasse Optional

 

Java 9

  • API-Neuerungen
  • Project Jigsaw: Das neue Modulsystem
  • Erweiterungen: private Methoden in Interfaces, Diamond-Operator, jshell
  • Performance, Javadoc, Garbage Collection
  • Weitere Änderungen und Neuerungen im Überblick

 

Java 10

  • Typinferenz für lokale Variablen
  • Erweiterungen in der Standardbibliothek
  • neuer Releasezyklus
  • Dockerunterstützung

 

Java 11

  • neues HTTP-Client-API
  • Änderungen bei Strings
  • direkte Programmausführung ohne Compilerlauf
  • APIs und Bibliotheken, die entfernt wurden
  • Migration: Übergang von Java 8 zu 11
  • neues Long-Term Support-Modell

 

Java 12

  • Switch Expressions
  • Microbenchmark Suite

 

 Voraussetzungen

  • Gute Java-Kenntnisse
  • Erste Erfahrungen mit den neuen Java-8-Features wie Lambdas und Streams sind hilfreich.

 

 

Ablauf

Unsere Trainings starten täglich um 9:00 und enden gegen 17:00 Uhr. Die Kaffee- und Mittagspausen legen unsere Trainer je nach Lernfortschritt mit den Teilnehmern fest. Im Trainingspreis enthalten sind u.a.:

Begrüßungsgetränke (Tee/Kaffee), Erfrischungsgetränke im Trainingsraum, Pausen- und Mittagsverpflegung, Papier und Stifte, freier WLAN-Zugang, Zertifikat über Ihre Teilnahme.

Anmeldung

Vorregistrierung zum Training

auch ohne konkreten Termin, kann sich ein potenzieller Teilnehmer registrieren
  • DD slash MM slash YYYY

 

Inhouse-Schulung

Sie möchten das Training gerne als Inhouse-Schulung buchen? Kein Problem — sprechen Sie uns an, und wir entwickeln ein auf Ihre Anforderungen hin individuell zugeschnittenes Konzept und Angebot. Erste Informationen finden Sie in diesem Info-PDF.

Über Michael Kulla

Michael Kulla ist seit 20 Jahren als Consultant, Trainer und Entwickler im Bereich Java tätig. Seine Schwerpunkte sind Java, Jakarta EE und Softwarearchitektur. Bei der GEDOPLAN GmbH in Bielefeld ist er für Konzeption, Planung und Durchführung von Standard- und kundenspezifischen Trainings zuständig. Er hat Videotrainings unter anderem zu den Themen "Entwurfsmuster – die wichtigsten Design Patterns verstehen und anwenden“ und "Java 7 – Einstieg für Anspruchsvolle" veröffentlicht.

Weitere Produkte von Michael Kulla:

Einführung in Apache Maven

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

2 Tage

Ort:

Köln/München


Kontakt

Susanne Herl
Projektmanagerin Seminare
E-Mail: susanne.herl@developer-media.de
Tel. +49 (0)731 880058-835


Das könnte Sie auch interessieren

prev next

Unsere Partner


Die richtige Mischung macht's

DDC DWX DWX DWX DWX web & mobile DEVELOPER dotnetpro

Developer Media ist die Fort- und Weiterbildungsmarke für Softwareentwickler und -architekten innerhalb der Ebner Media Group. Mit den Fachmagazinen dotnetpro und web & mobile developer, den Fachkonferenzen DWX, WDC, DDC und JVM-Con sowie zahlreichen Remote- und Präsenz-Seminaren liefert Developer Media seinen Besuchern, Teilnehmern und Lesern hochqualitative und lösungsorientierte Fachinformationen.