SignalR und Event-Signaling

Trainer:

Patrick Schnell

Termin:

nach Anfrage - remote - Inhouse

Dauer:

2 Tage

Preis:

1.300,00 EUR exkl. MWSt. pro Teilnehmer

Ort:

Inhouse - München

Beschreibung

In Zeiten von verteilten Systemen oder mobilen Web-Anwendungen ist die zeitnahe Information über gewisse Ereignisse in verschiedenen Bereichen eines Systems unerlässlich. Sei es Backend-Dienste über die Verfügbarkeit von neuen Daten hinzuweisen oder diese an ein Endgerät zu liefern, um seine Daten aktuell halten zu können. Es gibt zahlreiche Anwendungsfälle, in denen eine solche Event- und Messaging-basierte Kommunikation sowohl für den Betrieb, als auch bei der Nutzung einer Applikation einen enormen Nutzen mit sich bringt.

SignalR ist ein solcher Werkzeugkasten von Microsoft, welcher diese Kommunikations- und Nachrichtentypen sicher und stabil abbildet. Mittels zahlreichen Client-Bibliotheken wird die Kommunikation plattformübergreifend und über Netzwerkgrenzen hinweg stets sichergestellt.

In diesem Workshop erhalten Sie einen Einblick in mögliche Anwendungsfälle des Event-Signalings und wie SignalR technisch funktioniert. Wir bauen eine kleine verteilte Anwendung um Hands-On den event-basierten Datenaustausch umzusetzen.

 

 

Was wird behandelt

  • Wofür braucht es eventbasierte Echtzeitkommunikation
  • Wie funktioniert SignalR und welche Technologien setzt es ein?
  • Welche Ansätze neben SignalR existieren? Wo sind die Vor- und Nachteile?
  • Anwendungsbereiche
  • Events und Hubs
  • Aufbau einer Server-Anwendung in .NET/C#
  • Nutzen des Event-Hubs mit einer Angular Client-Anwendung
  • Reagieren auf Verbindungsabbrüche, Netzwerkwechsel, etc.
  • Wofür sollte man Event-Signaling und Echtzeit-Messaging nicht verwenden?
Voraussetzungen
  • Entwicklungserfahrung mit C#/.NET (.NET Core) für die Server-Anwendung
  • (Optional) Entwicklungserfahrung mit Angular/TypeScript für die Client-Anwendung
  • Grundlagenwissen in der Software-Entwicklung
  • Erfahrung und Grundlagenwissen in Web-Technologien (HTTP, REST)
  • Entwicklungsumgebung mit Visual Studio/Visual Studio Code für die Umsetzung von .NET Projekten und optional Angular/TypeScript-Projekten

Ablauf

Unsere Trainings starten täglich um 9:00 und enden gegen 17:00 Uhr. Die Kaffee- und Mittagspausen legen unsere Trainer je nach Lernfortschritt mit den Teilnehmern fest. Im Trainingspreis enthalten sind u.a.:

Begrüßungsgetränke (Tee/Kaffee), Erfrischungsgetränke im Trainingsraum, Pausen- und Mittagsverpflegung, Papier und Stifte, freier WLAN-Zugang, Zertifikat über Ihre Teilnahme.

 

Anmeldung

Vorregistrierung zum Training

auch ohne konkreten Termin, kann sich ein potenzieller Teilnehmer registrieren
  • DD slash MM slash YYYY
  bei Vorregistrierung

Über Patrick Schnell

Patrick Schnell ist Geschäftsführer der schnell.digital GmbH, welche auf die Entwicklung und Architektur von Digitalisierungsprojekten und Beratung spezialisiert ist. In seiner Laufbahn führte er verschiedene Entwicklungsteams und gestaltete deren technologische Ausrichtungen, sowie die Projekt- und Produktentwicklung. Seine Expertise ist die Software-Architektur, sowie die Planung und Realisierung von Cloud-Anwendungen und mobilen Apps unter Einsatz unterschiedlichster Technologien, z.B. .NET, Node.js oder Angular. Dieses Wissen teilt er in Projekten, sowie auf Schulungen, Konferenzen oder in Fachbeiträgen.

Weitere Produkte von Patrick Schnell:

Kritische Backend-Architekturen - clusterfähig und ausfallsicher

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

3 Tage

Ort:

remote - Inhouse - München

Ionic für Hybrid-Apps

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

2 Tage

Ort:

remote - Inhouse - München

Moderne Server-Anwendungen mit Node.JS und TypeScript

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

2 Tage

Ort:

remote - Inhouse - München

Cloud from Scratch

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

2 Tage (3 Tage wenn ggf. an einem konkreten Projekt Hands-On gearbeitet werden soll)

Ort:

Inhouse - München


Kontakt

Susanne Herl
Projektmanagerin Seminare
E-Mail: susanne.herl@developer-media.de
Tel. +49 (0)731 880058-835


Das könnte Sie auch interessieren

prev next

Unsere Partner


Die richtige Mischung macht's

DDC DWX DWX DWX DWX web & mobile DEVELOPER dotnetpro

Developer Media ist die Fort- und Weiterbildungsmarke für Softwareentwickler und -architekten innerhalb der Ebner Media Group. Mit den Fachmagazinen dotnetpro und web & mobile developer, den Fachkonferenzen DWX, WDC, DDC und JVM-Con sowie zahlreichen Remote- und Präsenz-Seminaren liefert Developer Media seinen Besuchern, Teilnehmern und Lesern hochqualitative und lösungsorientierte Fachinformationen.