Einführung in GraphQL

Trainer:

Nils Hartmann

Termin:

nach Anfrage

Dauer:

2 Tage

Preis:

nur auf Anfrage, da reine Inhouse Schulung

Ort:

Inhouse-Schulung oder remote

Beschreibung

GraphQL ist eine Sprache zur Abfrage von Daten von einem Backend, mit der die Clients selber bestimmen, welche Daten sie je nach Use Case lesen oder schreiben wollen.

GraphQL verspricht Effizienz zur Laufzeit, in dem durch die präzise Abfrage von Daten für einen konkreten Use Case Netzwerkrequests und Datenvolumen optimiert werden. Auch die Entwicklung, Pflege und Verwendung der entwickelten APIs soll einfach umsetzbar sein und ist programmiersprachen-unabhängig.

In diesem Training erarbeiten wir uns zunächst die Grundlagen von GraphQL: was ist GraphQL, für welche Einsatzszenarien sich die Sprache besonders gut eignet und wo die Grenzen liegen. Dann erfahren wir anhand eines konkreten Programmierbeispiels, wie sich GraphQL APIs in eigene Anwendungen integrieren lassen.

Voraussetzungen

  • Kenntnisse der jeweiligen Programmiersprache
  • Grundlegende NodeJS Kenntnisse (JavaScript-Variante) bzw. zeitgemäße Konzepte zur Entwicklung von Java-basierten Backend-Anwendungen (insb. Dependency Injection, JPA, REST).
  • Für den React-Teil sind React-Kenntnisse erforderlich. Das Apollo Framework gibt es auch für andere Frameworks (z.B. Angular), die Konzepte sind teilweise darauf übertragbar.

Was wird behandelt

Grundlagen von GraphQL
Dieser Teil ist programmiersprachen-unabhängig.
Hier geht es nur um die allgemeinen Konzepte.
• Einführung: Was ist GraphQL überhaupt?
• Mögliche Anwendungsszenarien
• Syntax der Abfrage-Sprache
• Das Schema: die Beschreibung einer GraphQL API

 

GraphQL Server implementieren – Grundlagen
Die Server-Teile sind abhängig von der Programmiersprache und des jeweiligen Frameworks.
Möglich sind Schulungen für GraphQL Server in Java (mit graphql-java und graphql-javatools)
oder JavaScript bzw. TypeScript (mit dem Apollo Server Framework)
• Einführung in das gewählte Framework
• Definition des Schemas mit der Schema Definition Language
• Resolver zum Ermitteln der Daten

 

GraphQL Server implementieren – Erweiterte Techniken
• Zugriff auf REST- und Datenbank-Resourcen
• Möglichkeiten zum Caching
• Performance Optimierungen
• Generieren von Code basierend auf dem GraphQL Schema
• Implementierung von Subscriptions mit WebSockets

 

GraphQL Clients mit React und dem Apollo GraphQL Client
• Was ist der Apollo Client?
• Ausführen von Queries und Mutations
• Caching von Daten mit dem Apollo Cache
• Der Apollo Cache als Alternative zu Redux oder der React Context API?
• Das GraphQL Schema clientseitig erweitern
• Typsichere GraphQL Clients mit TypeScript

 

Ablauf

Unsere Trainings starten täglich um 9:00 und enden gegen 17:00 Uhr. Die Kaffee- und Mittagspausen legen unsere Trainer je nach Lernfortschritt mit den Teilnehmern fest. Im Trainingspreis enthalten sind u.a.:

Begrüßungsgetränke (Tee/Kaffee), Erfrischungsgetränke im Trainingsraum, Pausen- und Mittagsverpflegung, Papier und Stifte, freier WLAN-Zugang, Zertifikat über Ihre Teilnahme.

 

Anmeldung

 

Inhouse-Schulung

Sie möchten das Training gerne als Inhouse-Schulung buchen? Kein Problem — sprechen Sie uns an, und wir entwickeln ein auf Ihre Anforderungen hin individuell zugeschnittenes Konzept und Angebot. Erste Informationen finden Sie in diesem Info-PDF.

 

 

Über Nils Hartmann

Nils Hartmann ist freiberuflicher Softwareentwickler, -architekt, Trainer und Coach aus Hamburg. Er beschäftigt sich mit der serverseitigen Entwicklung mit Java und Spring sowie der Frontend-Entwicklung mit JavaScript. Er unterstützt und schult Teams beim Ein- und Umstieg in die Entwicklung von Single-Page-Anwendungen mit den Schwerpunkten React, TypeScript und GraphQL. Nils ist Autor des Buches „React - Grundlagen, fortgeschrittene Techniken und Praxistipps“ (dpunkt).

Weitere Produkte von Nils Hartmann:

Moderne React Patterns

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

3 Tage

Ort:

Köln/Hamburg - Inhouse - remote


Kontakt

Susanne Herl
Projektmanagerin Seminare
E-Mail: susanne.herl@developer-media.de
Tel. +49 (0) 89 74117 835


Das könnte Sie auch interessieren

prev next

Webinar: TypeScript

Webinar: Event Storming


Unsere Partner


Die richtige Mischung macht's

DDC DWX DWX DWX DWX web & mobile DEVELOPER dotnetpro

developer media ist eine Marke des Medien- und Weiterbildungsunternehmens Ebner Media Group & Co. KG mit Sitz in Ulm und Büros in München und Köln. Mit der DWX – Developer Week und diversen Fachkongressen, Trainings, Inhouse-Schulungen und Webinaren, den Fachzeitschriften dotnetpro und web & mobile developer mit ihren Portalen sowie eBooks und Apps bedient developer media die Zielgruppe der Softwareentwickler mit profundem Fachwissen, topaktuellen News und wichtigen Kontakten.