Git-Masterclass: Versionsverwaltung für die Praxis

Trainer:

Michael Kaufmann

Termin:

nach Anfrage

Dauer:

3 Tage

Preis:

nach Anfrage

Ort:

remote - Inhouse

Beschreibung

Git hat sich als Quellcodeverwaltung durchgesetzt und ist der De-facto-Standard in der Softwareentwicklung geworden. Und nicht nur die Entwicklung – auch Administration, Sicherheit und Dokumentation finden zunehmend auf Git statt. Dieses Training bietet einen praxisorientierten und vollständigen Einstieg in das komplexe Thema – geeignet sowohl für Berufseinsteiger als auch für erfahrene Entwickler, die zu Git wechseln.

 

Was wird behandelt

  • Einrichtung der Umgebung
  • Hinzufügen und Ändern von Dateien
  • Add, Commit, Branch, Tag und Merge
  • Zusammenarbeit im Team
  • Git Workflows (GitHub Flow, Release Flow, Git Flow)
  • Mono- vs. Multi-Repo
  • Arbeiten mit Pull-Requests
  • Arbeiten mit Forks
  • Richtig Commit-Messages schreiben
  • Wie Git funktioniert
  • Produktiver werden
    • Mit Aliasen und der CLI arbeiten
    • Git-Hooks richtig einsetzen
    • Merges aufzeichnen
    • Arbeiten zwischenspeichern mit Stash

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse des Betriebssystems (Windows, MacOS oder Linux)
  • erste Erfahrungen mit Versionsverwaltung

Ablauf

Unsere Trainings starten täglich um 9:00 und enden gegen 17:00 Uhr. Die Kaffee- und Mittagspausen legen unsere Trainer je nach Lernfortschritt mit den Teilnehmern fest. Im Trainingspreis enthalten sind u.a.:

Begrüßungsgetränke (Tee/Kaffee), Erfrischungsgetränke im Trainingsraum, Pausen- und Mittagsverpflegung, Papier und Stifte, freier WLAN-Zugang, Zertifikat über Ihre Teilnahme.

Anmeldung

 

Inhouse-Schulung (on site oder remote)

Sie möchten das Training gerne als Inhouse-Schulung oder als remote-Training buchen? Kein Problem — sprechen Sie uns an, und wir entwickeln ein auf Ihre Anforderungen hin individuell zugeschnittenes Konzept und Angebot. Erste Informationen finden Sie in diesem Info-PDF.

 

Über Michael Kaufmann

Michael Kaufmann ist Autor des Buchs "Git für Dummies". Er arbeitet seit 20 Jahren mit Versionsverwaltungen – und seit 2012 mit Git und GitHub. Er ist von Microsoft ausgezeichneter Regional Director und MVP für DevOps und unterstützt seine Kunden bei der Transformation zu agilen „DevOps“-Organisationen. Michael arbeitet seit 20 Jahren als Entwickler, Architekt, Trainer und Coach. Neben Agilität und DevOps liegen seine Schwerpunkte im Entwurf von Software-Architekturen, Microsoft Azure, der Entwicklung für und mit der Cloud und test- und domänengetriebenem Design. Sein Wissen teilt er in diversen Schulungen, Vorträgen, Artikeln und seinem Blog.

Weitere Produkte von Michael Kaufmann:

Azure Pipeline - Multi-Stage YAML Pipelines für Kubernetes

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00

Dauer:

3 Tage

Ort:

Stuttgart - Inhouse - remote

Azure DevOps – CI/CD mit Azure Pipelines und Git

nach Anfrage

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

3 Tage

Ort:

Köln/Frankfurt

Angewandte DevOps-Prozesse für .NET Core Services mit Docker und Kubernetes

nach Absprache

Uhrzeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

3 Tage

Ort:

Frankfurt/Köln/München


Kontakt

Susanne Herl
Projektmanagerin Seminare
E-Mail: susanne.herl@developer-media.de
Tel. +49 (0)731 880058-835


Das könnte Sie auch interessieren

prev next

Unsere Partner


Die richtige Mischung macht's

DDC DWX DWX DWX DWX web & mobile DEVELOPER dotnetpro

Developer Media ist die Fort- und Weiterbildungsmarke für Softwareentwickler und -architekten innerhalb der Ebner Media Group. Mit den Fachmagazinen dotnetpro und web & mobile developer, den Fachkonferenzen DWX, WDC, DDC und JVM-Con sowie zahlreichen Remote- und Präsenz-Seminaren liefert Developer Media seinen Besuchern, Teilnehmern und Lesern hochqualitative und lösungsorientierte Fachinformationen.